Anzeige

XTB ist einer der größten börsennotierten Forex und CFD Broker und bietet damit über 500.000 Kunden Zugang zu Hunderten Finanzmärkten weltweit. Über 5.400 Finanzinstrumente stehen Investoren jederzeit per Web und App zur Verfügung. Darunter CFDs auf Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien & ETFs, Bitcoin & andere Kryptowährungen sowie echte Aktien & ETFs ohne Provision. » Mehr erfahren

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Darauf sollten Sie achten, wenn Sie ein Girokonto mit Kreditkarte abschließen

Wer ein Girokonto eröffnet, bekommt oft eine Girocard dazu. Viele Banken – allen voran die Direktbanken – bieten zum Girokonto aber auch eine Kreditkarte an. Ob und wann dieses Angebot lohnenswert ist, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Online-Finanzinstitute ohne Filialnetz

Direktbanken sind eine preiswerte Alternative zu den klassischen Filialbanken. Wer seine Bankgeschäfte gerne online oder am Smartphone erledigt, ist bei einer Direktbank gut aufgehoben. Wir haben Tipps und die besten Angebote von Direktbanken zusammengestellt.

Weiterlesen

So teuer ist der monatliche Kreditrahmen bei Banken und Sparkassen

Viele kennen das: Das Geld wird zum Ende des Monats knapp. Um den finanziellen Engpass zu überbrücken, nutzen Bankkunden den sogenannten Dispokredit. Aber Vorsicht, für diesen Kreditrahmen werden Zinsen berechnet – und das nicht zu knapp.

Weiterlesen

Alle Infos und die besten Anbieter für ein Gemeinschaftskonto

Wer in einer Partnerschaft oder Wohngemeinschaft lebt, kann über die Eröffnung eines gemeinsamen Kotos nachdenken. Welche Vor- und Nachteile solch ein Gemeinschaftskonto hat und was die besten Angebote sind, haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengetragen.

Weiterlesen

So finden Sie ein gutes, kostenloses Geschäftskonto

Die Auswahl an kostenlosen Geschäftskonten ist kleiner als im Privatkundenbereich. Wie sie dennoch ein gutes kostenloses Geschäftskonto finden und worauf Sie achten müssen, lesen Sie hier. Wir haben alle Angebote auf dem deutschen Markt zusammengestellt.

Weiterlesen

Diese Gebühren erheben einige Banken für Kartenzahlungen via NFC

Seit Monaten wird im Handel propagiert, möglichst kontaktlos zu zahlen. Vor allem während der Coronapandemie sollen so die Hygieneregeln eingehalten werden. Doch nun kam heraus, dass die Banken und Sparkassen im Hintergrund fleißig abkassieren, wie das Finanzportal Biallo berichtet.

Weiterlesen

Dauerauftrag einrichten beim privaten Girokonto

Ob die Einrichtung eines Dauerauftrags kostenpflichtig ist oder nicht, hängt von der Bank und der gewählten Methode ab: das Einrichten per Telefon-Banking oder am Schalter kostet in der Regel mehr als die Online-Abwicklung.

Weiterlesen

Bankensterben schreitet voran: Das können Sie tun, wenn Ihre Filiale vor Ort schließt

Immer mehr Bankfilialen machen dicht. Vor allem ältere Menschen stehen dann ratlos vor geschlossenen Türen. Was Sie tun können, wenn Ihr Standort dauerhaft geschlossen bleibt, welche Alternativen es gibt und auf was Sie bei einem Bankwechsel achten sollten, lesen Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Der Weg zum erst eigenen Geldkonto

Wenn Kinder regelmäßig Bargeld bekommen, ist es ratsam, ihnen ein eigenes Geldkonto zur Verfügung zu stellen. Wo Sie ein so genanntes Taschengeldkonto eröffnen können und was Sie dafür benötigen, haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

Fristen, Ablauf und Wechselservice: Das sollten Sie beachten

Wenn Ihnen die Gebühren bei Ihrer Bank zu hoch sind, können Sie das Girokonto wechseln. Sie haben das Recht, das Konto jederzeit zu kündigen. Auf was Sie bei der Kündigung Ihres Girokontos achten müssen, lesen Sie hier.

Weiterlesen

So eröffnen Sie ein Online-Girokonto

Wenn Sie – aus welchen Gründen auch immer – das Konto wechseln oder ein neues eröffnen wollen, können Sie dies komplett online tun. Damit sparen Sie sich den Weg zur Filiale. Wie Sie solch ein Online-Girokonto eröffnen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Ratgeber zum Jugendkonto: Alles Infos und Tipps für die erste Geldanlage

Viele Jugendliche bekommen nicht nur Taschengeld, sondern erhalten auch Geld für erste Nebenjobs. Ein Jugendkonto kann hier sinnvoll sein, um das Geld sicher aufzubewahren. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles zum Thema Jugendkonto.

Weiterlesen

Anzeige

Nachhaltiges Girokonto: bunq hat Kontomodelle für Privatkunden und Geschäftskunden im Angebot. Die Kontoangebote sind kostenpflichtig, bieten im Gegenzug aber ein breites Spektrum an Leistungen und inkludierten Geldkarten. bunq setzt ausschließlich auf nachhaltige Investitionen und bietet ein grünes Premium-Konto an, mit dem Kunden ihren CO2-Fußabdruck neutralisieren können. » Mehr erfahren

Tipps und Informationen zum Thema „Girokonto“

In diesem Bereich finden Sie Ratgeber aller Art zum Thema „Girokonto“. Deutschlands liebstes Konto bietet weit mehr als das Hüten von Gehalt und anderen Einkünften. Wir haben Ihnen mehrere Ratgeber zum Thema Girokonto zusammengetragen. Somit erhalten Sie einen guten Überblick darüber, was ein Girokonto überhaupt ist, wie es funktioniert, und was für Optionen es für Schüler, Umwelt-Fans und Partner gibt.

Ein guter Ratgeber-Artikel: Informationen vermitteln, Aufklärung betreiben

Girokonten sind die Allround-Konten für nahezu alle Geldgeschäfte. Sämtliche Einkünfte oder Ausgaben werden über das Girokonto abgewickelt, von der Überweisung und Lastschrift bis hin zur Abhebung vom Bankautomaten. Doch ein Girokonto kann noch viel mehr. Wir von mobilebanking.de haben den Anspruch, den Leser mithilfe unserer gut recherchierten und verständlich aufbereiteten Ratgeberartikel zum Profi rund um das Thema Girokonto zu machen.

Wir wollen mit unseren Ratgeber-Artikeln Wissen und somit auch ein Stück Sicherheit für den Umgang mit dem eigenen Girokonto vermitteln. Die Ratgeber geben einen Überblick über generelle Informationen, zeigen aber auch Vor- und Nachteile auf. Zudem geben wir Ihnen Tipps mit an die Hand, auf was es zu achten gilt und wo unnötige Kostenfallen warten können.

Allgemeine Ratgeber über das Girokonto

In dem Bereich „Girokonto“ finden Sie allgemeine Ratgeber über das Girokonto. Wenn Sie Ihr Konto wechseln wollen, können Sie das bestehende Konto jederzeit kündigen. Der Wechsel zu einer anderen Bank ist lange nicht so aufwendig, wie viele befürchten. Die meisten Banken bieten einen Kontowechselservice an, der den Aufwand für Sie deutlich reduziert. Wie solch ein Kontowechsel funktioniert, haben wir im Ratgeber „GIROKONTO WECHSELN OHNE AUFWAND UND KOSTEN“ ausführlich beschrieben.

In einem weiteren Artikel informieren wir darüber, was eine Girocard ist. Jeder, der ein Girokonto bei einer deutschen Bank führt, bekommt sie dazu. Was die Karte alles kann und welche Gebühren auf Sie zukommen können, lesen Sie im entsprechenden Ratgeber-Artikel.

Auch das Thema „Bankenarten“ haben wir in unserem Ratgeber-Bereich aufgegriffen. Wer ein Girokonto eröffnen möchte, kann dies sowohl bei Filial- als auch bei Direktbanken tun. Welche Unterschiede es zwischen beiden Bankenformen gibt, erfahren Sie im Artikel „FILIALBANK UND DIREKTBANK: UNTERSCHIEDE, VORTEILE & NACHTEILE“.

Girokonto ist nicht gleich Girokonto: Von Schüler-Konten bis hin zu nachhaltigen Angeboten

Schüler sind die Bankkunden von morgen. Das wissen auch die Banken. Daher bieten viele Institute spezielle Schülerkonten an. Was das ist und worin sie sich von herkömmlichen Girokonten unterscheiden, erfahren Sie im Ratgeber „TIPPS ZUM GIROKONTO FÜR SCHÜLER“.

Aber auch für umweltbewusste Kunden gibt es die passenden Angebote. Damit können Sie zwar nicht die Welt retten, aber ein Stück weit für deren Erhalt beitragen. Nachhaltige Girokonten zielen auf ein nachhaltiges und ethisch korrektes Verhalten ab. Mehr über das Konzept der Ökobanken lesen Sie im entsprechenden Artikel.

Die Kosten immer im Blick

Oft wird für Girokonten eine sogenannte Kontoführungsgebühr erhoben, die monatlich bezahlt wird. Doch selbst bei gebührenfreien Angeboten entstehen Kosten. Im Artikel  „VORSICHT VOR KOSTENFALLEN BEIM GIROKONTO“ verraten wir Ihnen, welche Kosten auf Sie zukommen können – von Kontoführungsgebühr bis Gebühren für Sonderleistungen.

Ebenfalls im Blick haben sollten Sie stets die Dispozinsen. Um einen finanziellen Engpass auf dem Girokonto zu überbrücken, nutzen viele Bankkunden den sogenannten Dispokredit. Was viele dabei vergessen: Für diesen Kreditrahmen werden Zinsen berechnet – und das nicht zu knapp. Wie teuer der monatliche Kreditrahmen bei Banken und Sparkassen ist, erfahren Sie im Dispokredit-Ratgeber. Sie fühlen sich gut informiert nach dem Verlassen unseres Ratgeber-Bereichs? Dann haben wir unser Ziel erreicht.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz