Anzeige

XTB ist einer der größten börsennotierten Forex und CFD Broker und bietet damit über 500.000 Kunden Zugang zu Hunderten Finanzmärkten weltweit. Über 5.400 Finanzinstrumente stehen Investoren jederzeit per Web und App zur Verfügung. Darunter CFDs auf Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien & ETFs, Bitcoin & andere Kryptowährungen sowie echte Aktien & ETFs ohne Provision. » Mehr erfahren

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wie gut ist der Online-Broker Trade Republic? Welche Alternativen gibt es?

Trade Republic ist ein Neobroker, der Trading zu sehr günstigen Konditionen über eine Smartphone-App anbietet. Welche Vor- und Nachteile das Angebot hat und welche anderen Broker es daneben noch gibt, stellen wir in diesem Artikel vor.

Weiterlesen

Banking-App Vivid Money: Erstklassiges digitales Banking & Trading

Mit der Vivid Money App in Aktien, ETFs und Kryptowährungen investieren. Die Vivid Money GmbH ist ein Wettbewerber von N26 und Revolut. Was Vivid Money anders (und besser) macht als die Konkurrenz, erfahren Sie in unserem Anbieter-Check.

Weiterlesen

Fintech-Apps, Direktbank-Apps und Filialbank-Apps: Alle wichtigen Banking-App-Anbieter im Vergleich!

Neben dem Banking-Startup N26 sind in den letzten Jahren zahlreiche weitere Fintechs aus dem Boden geschossen, die gleiche oder ähnliche Smartphone-Bankkonto-Leistungen anbieten. Dieser Artikel stellt die wichtigsten N26-Konkurrenten vor.

Weiterlesen

Das kann der Kryptohandelsplatz der Gruppe Börse Stuttgart

Handeln Sie mit Kryptowährungen, wie Bitcoin oder Ethereum, an der BSDEX und profitieren Sie von dem seriösen und günstigen Krypto-Angebot der Gruppe Börse Stuttgart. Seit Mitte letzten Jahres können Kunden auch mobil über die Krypto-Trading-App der BSDEX mit Kryptowährungen handeln.

Weiterlesen

Neues Versicherungsangebot für Freelancer und kleine Unternehmen

InsureQ ist ein neuer Anbieter von digitalen Versicherungen. Das Münchner Unternehmen bietet Versicherungen für Geschäftskunden an, von der Berufshaftpflicht bis zur Cyberversicherung. Lesen Sie hier unseren Redaktionscheck zum neuen Insurtech.

Weiterlesen

Vom Smartphone-Bezahldienst zur Finanz-App

Cash App ist eine Finanz-App, die Peer-to-Peer-Zahlungen sowie mobile Banking über das Smartphone bietet. Cash App gehört zum Payment-Anbieter Square, der von Twitter-Chef Jack Dorsey geleitet wird. In den USA boomt die App, jetzt expandiert Cash App nach Europa.

Weiterlesen

Der unbekannte Fintech-Riese aus Deutschland

Mambu ist den meisten Deutschen wohl kein Begriff. Dabei zählt das Berliner Fintech zu den Big Playern – und das nicht nur auf dem deutschen Markt. Nach einer neuen Finanzierungsrunde erreicht Mambu jetzt offiziell den Einhornstatus mit einer Bewertung von 4,9 Milliarden Euro.

Weiterlesen

Chinesischer Online-Broker drängt auf internationalen Markt: Konkurrenz für Robinhood und Co.

Sie haben noch nichts von Futu gehört? Dann geht es Ihnen wie vielen Menschen in der westlichen Welt. Dabei ist Futu kein unbeschriebenes Blatt – ganz im Gegenteil: Die Online-Broker-App blickt im Heimatland China auf beträchtliche Zahlen und Gewinne.

Weiterlesen

Lidl Pay: Bequem per Smartphone-App bezahlen

Der Discounter Lidl bietet seinen Kunden ab sofort die Möglichkeit, im Markt mit dem Smartphone über die Lidl-Plus-App zu bezahlen. Neukunden, die sich für den Service in der App anmelden, erhalten einen Gutschein in Höhe von 5 Euro für den nächsten Einkauf.

Weiterlesen

Neobroker mit Null-Euro-Modell

“Finanzen.net Zero” heißt das neue Broker-Angebot, das Kunden Trading ohne Gebühren und Provisionen bietet. Es können über 180.000 Wertpapiere inklusive Kryptowerten gehandelt werden. Wer hinter dem Neobroker steckt und was die Kunden erwartet, lesen Sie in unserem Anbieter-Check.

Weiterlesen

Digitales Girokonto für Privat- und Geschäftskunden

Die niederländische Digitalbank kann mit umfangreichen Banking-Features und Klimaschutzaktivitäten überzeugen. Welche Kontomodelle es gibt, wie viel sie kosten und wie sich bunq aktiv für den Klimaschutz einsetzt, erfahren Sie in unserem Redaktionscheck.

Weiterlesen

Whatsapp launcht Payment-Funktion in Brasilien

Der Messenger-Dienst von Facebook hat in Brasilien einen neuen Service gelauncht: ab sofort können Nutzer in dem südamerikanischen Land per Whatsapp Geld an Freunde und Verwandte versenden. Wie das funktioniert und welche Kosten dabei entstehen lesen Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Anzeige

Nachhaltiges Girokonto: bunq hat Kontomodelle für Privatkunden und Geschäftskunden im Angebot. Die Kontoangebote sind kostenpflichtig, bieten im Gegenzug aber ein breites Spektrum an Leistungen und inkludierten Geldkarten. bunq setzt ausschließlich auf nachhaltige Investitionen und bietet ein grünes Premium-Konto an, mit dem Kunden ihren CO2-Fußabdruck neutralisieren können. » Mehr erfahren

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz